Stellenangebot

 

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Lieferanten von kundenindividuell maßgeschneiderten Anlagen, Systemen und Dienstleistungen für Wasserkraftwerke, für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Stahlindustrie sowie andere Spezialindustrien und beschäftigt weltweit rund 25.000 Mitarbeiter.

Für unseren Kunden suchen wir zum Beginn am: 01.02.2018 (nach Absprache auch früher oder später möglich) eine/n:

Projektmanager (m/w) im Bereich Fest-Flüssig-Trennung

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung des Vertriebs in der Angebotsphase: Prüfung von Kundenspezifikationen bezüglich der technischen Ausführung, Ermittlung des notwendigen Engineering-Aufwands, Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen zur Kostenermittlung sowie Klärung der möglichen Lieferzeit mit den jeweiligen Abteilungen und Fertigungsstandort.
  • Auftragseinplanung nach Auftragseingang: Vertragsprüfung, Überprüfung der vom Vertrieb erstellten Unterlagen, Auftragsklärung mit den zuständigen Mitarbeitern der relevanten Abteilungen, Planung der Ecktermine als Vorgabe für die Konstruktion, den Einkauf, den Fertigungsstandort, Bedarfsdisposition über SAP, Kostenbudgetplanung sowie Erstellung von Vorgaben für Qualitätsanforderungen, Auftragsdokumenten wie Terminplänen oder R&I-Schemen.
  • Vollständige Abwicklung von Aufträgen im Bereich Fest-Flüssig-Trennung von der Übergabe durch den Vertriebsingenieur bis zum Ende der Garantiezeit mit Verantwortung für Termine, Qualität und Kosten. Kick-off und technische Besprechungen auch beim Kunden, Betreuung des Kunden als Hauptansprechpartner für die jeweiligen Aufträge.
  • Produktmanagement: Mitverantwortung für Pflege und Weiterentwicklung der Produkte. Festlegung der verfahrenstechnischen Einsatzkriterien und -grenzen, Festlegung der Baugruppen für den Standardbaukasten pro Maschinentyp.

Sie sind die richtige Person, wenn Sie folgende Anforderungen erfüllen:

  • Erfolgreicher Studienabschluss im Bereich des Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Projektmanagement in den Bereichen Sondermaschinenbau oder Anlagenbau ist zwingend erforderlich
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) ist selbstverständlich. Kenntnisse in SAP, MS Visio und COMOS sind von Vorteil.
  • Erfahrung mit Peripheriekomponenten ist vorteilhaft

Benötigen Sie weitere Informationen zur Stelle, dann können Sie uns gerne vorab telefonisch kontaktieren: 089/500 597 540

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: muenchen@paco-hr.de

Seit über 25 Jahren zeichnen wir uns durch Engagement und Zuverlässigkeit für unsere Bewerber aus.

In der Niederlassung München vermitteln wir zu 99% nur Jobs bei denen Sie die Option auf eine Festanstellung haben oder direkt eingestellt werden.

Wir begleiten und unterstützen Sie vom Vorstellungsgespräch bis zur Vertragsunterzeichnung.